Urzeitkrebse.de - Forum Foren-Übersicht Urzeitkrebse.de-Forum (ARCHIV)

==> ACHTUNG: Dies ist das Forums-ARCHIV (nur lesender Zugriff) <==
Um Beiträge zu verfassen, bitte auf diesen Text klicken (neues Forum).

 
Urzeitkrebse.de - Forum Foren-Übersicht

Urzeitkrebse & Zubehör -> aureo!
Jetzt Triops kaufen bei SUKADO.com.

Wunder Leben, wie ist das nur möglich?!!!

 
   Urzeitkrebse.de - Forum Foren-Übersicht -> Triops: Eier/Schlupf/Entwicklung/Größe/Alter
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Astacus
>25 posts
>25 posts


Anmeldungsdatum: 29.03.2011
Beiträge: 49

BeitragVerfasst am: Sa 14.Mai.2011 10:38:47    Titel: Wunder Leben, wie ist das nur möglich?!!!

hAi Leute,

ich kann es nicht glauben. Mein Triops kam vor 2 Wochen in ein Becken, als das Nitrit stieg musste ich ihn übersiedeln, leider starb er aber. Das Becken mit dem Nitrit in dem er zuvor war wollte ich trocknen lassen und schaun ob vieleicht Eier drin sind.
Heute leere ich sand hinein vom AQ (Eier entdeckt Very Happy) und eine Schnecke kam mit ins Becken. Wollte sie einfangen und seh auf einmal ein Krebschen. Zuerst dachte ich mir das sei meine Garnele und die sei mit der Probe rüber gekommen, aber plötzlich sah ich ein 2. Krebschen, und als sie sich drehten merkte ich, die sind RUND! Ein TRIOPS!!

Ich habe das Becken nicht trocknen lassen, nicht die Temperatur geändert und nach 2 Wochen kommen da Babytriopse aus den Eiern die bereits ca 4 Tage alt sein müssen (3-4mm groß)?!!
und was noch viel übler ist - kein desti, kein conditioner und va ein Nitritpeak im HÖCHSTEN anzeigbaren Bereich.

Wie ist es möglich das die in 5mg/l Nitit schlüpfen und das Nauplienstadium überleben?!!!

Ich setz sie natürlich gleich um, aber trotzdem. FASZINIEREND und UNGLAUBLICH!!

Gerad gemessen, Temperatur 20°C oO
Da stimmt wirklich GAR nichts, wie können die das überlebt haben?
Soll ich den Kis mitnehmen ins Nitritfreie Becken? Es wird normalerweise davon abgeraten, aber ihnen gefällts anscheinend oO

grüße
Astacus
Hauptseite

Urzeitkrebse-Shop

Triops kaufen

Bilder-Archiv FAQ&Tipps

Nach oben ==> Hier antworten oder einen eigenen Beitrag schreiben. <==

Urzeitkrebse & Zubehör -> SUKADO.com
Patschachter
>500 posts
>500 posts


Anmeldungsdatum: 26.02.2011
Beiträge: 955
Wohnort: Gmunden/Österreich

BeitragVerfasst am: Sa 14.Mai.2011 10:58:26    Titel:

Wunder gibts immer...ich hatte meine beste Population bis jetzt in einem Becken das ich wegen Brechdurchfall der ganzen Familie (und mir selbst) für fast eine Woche vergessen hatte....das Wasser sah übel aus - hat sogar gestunken....!!!! Laughing
Ich würde allerdings vorsichtig sein die Kleinen jetzt direkt umzusetzen...der Schock plötzlichen Wasserwechsels wird sie eher töten als das Nitrit (obwohl ich's verstehen kann, dass du sie so schnell wie möglich da raus haben willst... Shocked ) - mach's lieber langsam...ein bißchen frisches Wasser, in zwei Stunden wieder....usw...!!! Smile
Hauptseite

Urzeitkrebse-Shop

Triops kaufen

Bilder-Archiv FAQ&Tipps

Nach oben ==> Hier antworten oder einen eigenen Beitrag schreiben. <==

Urzeitkrebse & Zubehör -> SUKADO.com
Astacus
>25 posts
>25 posts


Anmeldungsdatum: 29.03.2011
Beiträge: 49

BeitragVerfasst am: Sa 14.Mai.2011 11:11:27    Titel:

Ja ich hab mir gedacht ich mach dazu einen "Versuch"

5 Tiere habe ich bis jetzt gezählt.

1ner kam direkt ins AQ,
2 Kommen in ein neues becken
2 bleiben im Nitritbecken und bekommen allmählich Wasser dazu.

so weis ich, falls sowas nochmal passiert, was ich das nächste mal machen muss, wie die meisten überlebt haben.

grüße
Hauptseite

Urzeitkrebse-Shop

Triops kaufen

Bilder-Archiv FAQ&Tipps

Nach oben ==> Hier antworten oder einen eigenen Beitrag schreiben. <==

Urzeitkrebse & Zubehör -> SUKADO.com
Patschachter
>500 posts
>500 posts


Anmeldungsdatum: 26.02.2011
Beiträge: 955
Wohnort: Gmunden/Österreich

BeitragVerfasst am: Sa 14.Mai.2011 11:52:29    Titel:

Bitte unbedingt erzählen wie's ausgegangen ist....!!! Smile
Hauptseite

Urzeitkrebse-Shop

Triops kaufen

Bilder-Archiv FAQ&Tipps

Nach oben ==> Hier antworten oder einen eigenen Beitrag schreiben. <==

Urzeitkrebse & Zubehör -> SUKADO.com
Astacus
>25 posts
>25 posts


Anmeldungsdatum: 29.03.2011
Beiträge: 49

BeitragVerfasst am: Sa 14.Mai.2011 15:43:23    Titel:

ich weis ja nicht wieschnell die Tiere am "Wasserschock" sterben, aber bis jetzt wühlen alle Tiere gemütlich rum Smile
im AQ ist es halt schwer ihn zu finden, aber er hat sich ein plätzchen neben dem Filter gesucht Very Happy
Hauptseite

Urzeitkrebse-Shop

Triops kaufen

Bilder-Archiv FAQ&Tipps

Nach oben ==> Hier antworten oder einen eigenen Beitrag schreiben. <==

Urzeitkrebse & Zubehör -> SUKADO.com
Exatriops
>25 posts
>25 posts


Anmeldungsdatum: 31.05.2011
Beiträge: 37

BeitragVerfasst am: Mi 29.Jun.2011 07:45:06    Titel:

könnt ihr mir bitte den link schicken wo ich den nitrit becken kaufen kann? Very Happy bei mir kommen nur ganz normale becken -.-
Hauptseite

Urzeitkrebse-Shop

Triops kaufen

Bilder-Archiv FAQ&Tipps

Nach oben ==> Hier antworten oder einen eigenen Beitrag schreiben. <==

Urzeitkrebse & Zubehör -> SUKADO.com
heroldini
> 1.000 posts
> 1.000 posts


Anmeldungsdatum: 20.12.2009
Beiträge: 1656
Wohnort: Greding

BeitragVerfasst am: Mi 29.Jun.2011 16:17:48    Titel:

Wieso wollst du ein Nitritbecken????

Nitrit entsteht durch Abfallstoffe im Wasser und ist auf dauer und in höheren Konzentrationen Schädlich für viele Lebewesen.
Nimm einfach einen Behälter, befülle ihn, wirf eine gute Portion Fischfutter hinein und warte ein paar Stunden / Tage. Dann hast du dein NO2-Becken. Viel Spaß damit, was immer du damit willst ?!

lg Manu
_________________
Früher nannte mans Panschen, heute heißt es Aquaristik^^
Hauptseite

Urzeitkrebse-Shop

Triops kaufen

Bilder-Archiv FAQ&Tipps

Nach oben ==> Hier antworten oder einen eigenen Beitrag schreiben. <==

Urzeitkrebse & Zubehör -> SUKADO.com
MissKaDDy
> 1.000 posts
> 1.000 posts


Anmeldungsdatum: 05.02.2010
Beiträge: 3286
Wohnort: im wunderschönen Österreich

BeitragVerfasst am: Mi 29.Jun.2011 16:48:31    Titel:

Was man vielleicht noch dazu sagen sollte: Nitrit ist nicht nur schädlich, sondern auch sehr, sehr giftig in höheren Konzentrationen. Es lähmt die Atmung der Triops und sie ersticken - kein schöner Tod. Der Idealwert von Nitrit in einem Becken ist 0,0. Wann immer es steigt, ist die Gefahr des Todes umso größer. Ist ungefähr so wie bei uns bei Kohlenmonoxid - in ganz geringen Mengen (z.B. Zigaretten) ist es noch nicht tödlich, aber sehr wohl auch schon schädlich. Atmet man zu viel von diesem Gas ein (z.B. wenn es aus alten Durchlauferhitzern ausströmt und absinkt (sehr gefährlich wenn man so ein altes Ding überm Waschbecken hat und sich dann im Waschbecken die Haare waschen möchte! Meine Mutter wäre damals fast draufgegangen!), dann kann es durchaus tödlich sein, da Kohlenmonoxid (CO) keine stabile Bindung ist, und gerne zum stabilen Kohlendioxid (CO2) werden will und sich daher aus dem Sauerstoff (O2), den man mit dem Kohlenmonoxid einatmet, ein Atom holt. Das zweite Atom aus dem Sauerstoff holt sich dann ein weiteres CO-Molekül und so wird der Sauerstoff "gestibizt" . Zwar klaut Nitrit keine Sauerstoffatome, aber es legt genauso die Atmung lahm und die Triops kriegen einfach keine "Luft" mehr.
Solltest du das vorgeschlagene Experiment ausprobieren, dann mach das bitte ohne Tiere, denn das wäre eine einzige Quälerei.

@ heroldini: Ich glaube Exatriops wusste einfach nicht, was Nitrit ist Wink .

LG, Kathi
_________________
Achtung --> KaDDy-Mod Very Happy
Hauptseite

Urzeitkrebse-Shop

Triops kaufen

Bilder-Archiv FAQ&Tipps

Nach oben ==> Hier antworten oder einen eigenen Beitrag schreiben. <==

Urzeitkrebse & Zubehör -> SUKADO.com
danan
>75 posts
>75 posts


Anmeldungsdatum: 12.10.2010
Beiträge: 75
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: Mi 29.Jun.2011 19:41:26    Titel:

ich stell auch mal ne Frage hierzu ich habe folgendes über Garnelen gelesen...

das Hämozyanin der Garnelen kann kein Nitrit binden wie das Hämoglobin bei den Wirbeltieren.

Wäre dies nicht auch auf Triops übertragbar ?

lg danan
Hauptseite

Urzeitkrebse-Shop

Triops kaufen

Bilder-Archiv FAQ&Tipps

Nach oben ==> Hier antworten oder einen eigenen Beitrag schreiben. <==

Urzeitkrebse & Zubehör -> SUKADO.com
Dark Dromeda
> 1.000 posts
> 1.000 posts


Anmeldungsdatum: 02.09.2009
Beiträge: 2052
Wohnort: Nähe Frankfurt

BeitragVerfasst am: So 03.Jul.2011 23:37:12    Titel:

Das hat was mit der Farbe des Blutes zutuen Garnelen haben kein rotes Blut
also schadet ihnen das Nitrit nicht Triops hingegen schon!...
_________________
haha ich will nenn Zylinder Very Happy
Hauptseite

Urzeitkrebse-Shop

Triops kaufen

Bilder-Archiv FAQ&Tipps

Nach oben ==> Hier antworten oder einen eigenen Beitrag schreiben. <==

Urzeitkrebse & Zubehör -> SUKADO.com
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   Urzeitkrebse.de - Forum Foren-Übersicht -> Triops: Eier/Schlupf/Entwicklung/Größe/Alter Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Urzeitkrebse.de, der größte Treffpunkt zum Thema Urzeitkrebse.
Urzeitkrebse & Zubehör -> SUKADO.com



Powered by phpBB © phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de