Urzeitkrebse.de - Forum Foren-Übersicht Urzeitkrebse.de-Forum (ARCHIV)

==> ACHTUNG: Dies ist das Forums-ARCHIV (nur lesender Zugriff) <==
Um Beiträge zu verfassen, bitte auf diesen Text klicken (neues Forum).

 
Urzeitkrebse.de - Forum Foren-Übersicht

Urzeitkrebse & Zubehör -> aureo!
Jetzt Triops kaufen bei SUKADO.com.

Wie Eier finden und absaugen?

 
   Urzeitkrebse.de - Forum Foren-Übersicht -> Triops: Eier/Schlupf/Entwicklung/Größe/Alter
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
hans
newcomer
newcomer


Anmeldungsdatum: 07.05.2012
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: Do 07.Jun.2012 16:06:40    Titel: Wie Eier finden und absaugen?

Bin mir nicht sicher in welches Unterform das am besten passt, also hab ichs hier rein geschrieben:

An meinen Triops erkenne ich inzwischen gefüllte Eiersäcke.
Problem ist nur, dass ich die Eier nicht erkennen kann (trotz schwarzen Sandes). Am Boden haben sich Futterreste und Häute abgelagert. Diese Schicht hat die gleiche Farbe wie die Eier. Ich lese immer wieder, man soll altes futter wieder absaugen. Wenn ich das nun nach jeder Fütterung mache, dann sauge ich aber doch auch die Eier mit ab?

tl;dr: Wie haltet ihr den Aquarienboden schön sauber, damit ihr Eier gut erkennen könnt? Die Eier sollten beim Saubermachen nicht entfernd werden.
Womit kann ich am besten die großen Triops füttern, damit es am Boden möglichst wenig Müll gibt und das Wasser sauber bleibt?
Hauptseite

Urzeitkrebse-Shop

Triops kaufen

Bilder-Archiv FAQ&Tipps

Nach oben ==> Hier antworten oder einen eigenen Beitrag schreiben. <==

Urzeitkrebse & Zubehör -> SUKADO.com
Daniela1980
>200 posts
>200 posts


Anmeldungsdatum: 07.05.2012
Beiträge: 221
Wohnort: Bayreuth

BeitragVerfasst am: Do 07.Jun.2012 17:50:58    Titel:

Ja, mit diesem Problem hab ich mich auch schon beschäftigt.
Wenn Du eben die Eier in den Säckchen genau siehst, dann putze alles schön sauber und hoffe, dass Dein triops sie über nacht ablegt, dann siehst Du sie ja am nächsten Morgen. Ich glaube auch, dass sie in so einer durchsichtigen Masse drinne sind und auf einem Haufen zusammenkleben, k.A. mein Triops ist grad so weit wie Deiner Wink und für mich ist das auch alles Neuland.

Also das was meine Triops so hinterlassen haben war eher schwarz und auf schwarzem Grund müsstest Du die Eier eigentlich erkennen, man soll ja dunklen Sand nehmen und nicht hellen um die Eier besser zu erkennen.

Am besten Du fütterst immer so lange nicht mehr, bis alles aufgefressen ist. Die Häute sind ja durchsichtig die kann man nicht verwechseln. Je nach Futtereigenschaft gibt es welches, das zerfällt und welches, das ganz bleibt. Ich hab beide Varianten und das was zerfällt haben sie nicht angerührt. Das was ganz bleibt kann man gut beobachten und erst wieder füttern, wenn es weg ist, bzw. gezielter absaugen.

lG Daniela
Hauptseite

Urzeitkrebse-Shop

Triops kaufen

Bilder-Archiv FAQ&Tipps

Nach oben ==> Hier antworten oder einen eigenen Beitrag schreiben. <==

Urzeitkrebse & Zubehör -> SUKADO.com
Patschachter
>500 posts
>500 posts


Anmeldungsdatum: 26.02.2011
Beiträge: 955
Wohnort: Gmunden/Österreich

BeitragVerfasst am: Do 07.Jun.2012 22:27:42    Titel:

Also erst mal ihr Beiden...am Liebsten werden Eier in Ecken oder bei Gegenständen abgelegt - einfach schauen wo tiefe Löcher gegraben werden und dann dort den Sand absaugen...dann ist die Chance Eier dabeizuhaben sehr gross! Smile
Wenn ihr einmal gesehen habt wie das Gelege aussieht wisst ihr wonach ihr suchen müsst - dann ist es kein Problem mehr. Also: Beobachten, beobachten, beobachten...ein Triops der versucht eine Ecke "leerzubuddeln" will garantiert Eierlegen! Smile
_________________
LG

Sandra
Hauptseite

Urzeitkrebse-Shop

Triops kaufen

Bilder-Archiv FAQ&Tipps

Nach oben ==> Hier antworten oder einen eigenen Beitrag schreiben. <==

Urzeitkrebse & Zubehör -> SUKADO.com
Daniela1980
>200 posts
>200 posts


Anmeldungsdatum: 07.05.2012
Beiträge: 221
Wohnort: Bayreuth

BeitragVerfasst am: Fr 08.Jun.2012 11:58:21    Titel:

Hi Du,

ja das ist es ja eben dass meine arme gar nichts hat wo sie ihre Eier verbuddeln könnte oder an das sie sie legen könnte... Meinst Du es wäre zu gefährlich ihr etwas Garnelenkies reinzuwerfen?

lG Daniela
Hauptseite

Urzeitkrebse-Shop

Triops kaufen

Bilder-Archiv FAQ&Tipps

Nach oben ==> Hier antworten oder einen eigenen Beitrag schreiben. <==

Urzeitkrebse & Zubehör -> SUKADO.com
Patschachter
>500 posts
>500 posts


Anmeldungsdatum: 26.02.2011
Beiträge: 955
Wohnort: Gmunden/Österreich

BeitragVerfasst am: Fr 08.Jun.2012 12:39:50    Titel:

Ich würde sagen es ist schon fast fies wenn du es nicht tust...die Kleinen wollen halt buddeln... Wink
_________________
LG

Sandra
Hauptseite

Urzeitkrebse-Shop

Triops kaufen

Bilder-Archiv FAQ&Tipps

Nach oben ==> Hier antworten oder einen eigenen Beitrag schreiben. <==

Urzeitkrebse & Zubehör -> SUKADO.com
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
   Urzeitkrebse.de - Forum Foren-Übersicht -> Triops: Eier/Schlupf/Entwicklung/Größe/Alter Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Urzeitkrebse.de, der größte Treffpunkt zum Thema Urzeitkrebse.
Urzeitkrebse & Zubehör -> SUKADO.com



Powered by phpBB © phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de